gasser, derungs

Mit der Ausstellung «101 × FRAU» möchten wir inspirierende Frauen in und aus den Bergen porträtieren und sichtbar machen. Frauen wurden in solchen Ausstellungen zumeist nur am Rande aufgezeit, was wir ändern wollen. Denn diese interessanten und eigenständigen Frauen sind Faszination und Inspiration zugleich.

Die meisten der präsentierten Frauen stammen aus Graubünden und sind heute noch tätig – nur ein kleiner Teil stammt aus der Geschichte. Die Berufe und Tätigkeiten dieser Frauen sind vielfältig. Teils sind sie typisch für das Leben in den Bergen, teils auf die eigenen Interessen massgeschneidert und teils wiederum bewähren sich Frauen erfolgreich in einem männlichen Umfeld. Mit ihren Aktivitäten brechen viele dieser Frauen gesellschaftliche – oft traditionelle – Muster auf, die bis heute in den Bergen aber auch in urbanen Gebieten vorherrschen.

Fotos: Gaudenz Danuser

hundertundeine, frau

Sonderausstellung
«101 × Frau»
Lebensgeschichten aus den Bergen

DAS GELBE HAUS FLIMS, 2020/21
dasgelbehausflims.ch
Ausstellungsarchitektur und Ausstellungsgestaltung